Pullman Berlin Schweizerhof - XXenia

XXenia


Kulinarisch vielseitig präsentiert sich die Küche des XXenia Restaurants.

Daniel Tornauer und Steffen Sinzinger schlagen die Brücke zwischen Raffinesse und Rustikalem, zwischen internationalen Kulinarik-Trends und regionaler Verwurzelung. Aus hochwertigen regionalen und saisonalen Zutaten komponieren sie frische und ausgewogene Gerichte, serviert im eleganten Ambiente des Restaurants oder auf der Terrasse gegenüber dem Tiergarten.

Als griechische Namenspatin unseres Restaurants steht Xenia ihrem Namen nach für Gastfreundschaft. Und weil diese bei Pullman besonders groß geschrieben wird, haben wir dem Namen unseres Restaurants ein zusätzliches “X” verliehen. Auch die Vinoteca by Pullman zelebriert Gastfreundschaft. Weinkenner und Novizen können hier bis zu 80 verschiedene Tropfen aus aller Welt verkosten – darunter auch zahlreiche Grand Crus.

Öffnungszeiten: 12:00 – 14:00 und 18:00 – 23:00 Uhr

der Küchenchef


Steffen Sinzinger begann seine Karriere im Restaurant first floor (1 Michelin-Stern, 18 Punkte im Gault et Millau) des Hotel Palace Berlin. Dort lernte er die französische Küche unter der Leitung von Matthias Buchholz von der Pike auf kennen. Der Bruch mit der Tradition folgte mit der japanischen Crossover-Küche im Shiro i Shiro, bevor Steffen Sinzinger als Chefkoch im Restaurant Le Faubourg seinen eigenen Stil entwickelte.

Steffen_Sinzinger-resized-3

Es gibt viele Dinge, die mir bei neuen Rezepten als Inspiration helfen können, sei es ein Kochbuch, eine Plakatwerbung oder einfach nur ein Spaziergang im Wald. Die zündende Idee kommt dabei zumeist fließend. Das Kreieren eines Gerichts ist ein langer Prozess, der selten einen richtigen Anfang oder ein Ende hat.

Auch mein eigener Stil entwickelt sich fortwährend weiter. Früher stand für mich immer das Fleisch im Zentrum eines Gangs. Heute ist das anders. Fisch und Gemüse sind in ihrem Einsatz wahnsinnig flexibel. Auch liebe ich den Umgang mit verschiedenen Texturen, um einem Gang Komplexität und somit Spannung zu geben.

Ich versuche als Koch immer, regionale Zutaten und die Saisonalität zu berücksichtigen. Dafür ist aber kein Trend verantwortlich, sondern meine Grundhaltung, die solch ein Kochen voraussetzt. Auch finde ich den Umgang mit bereits bekannten Geschmäckern sehr anregend. Ich bereite gern alte Klassiker neu auf, um Kindheitserinnerungen darzustellen. So schaffen wir am Tisch eine kleine Überraschung.

Ich möchte den Gast nicht belehren, sondern ihm das Gefühl geben, willkommen zu sein und bei uns eine gute Zeit zu verbringen. Deshalb lebe und arbeite ich nach dem Zitat von Philip Rosenthal:

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!“

einen Tisch reservieren

Adresseaddress

Pullman Berlin Schweizerhof
Budapester Strasse 25, 10787 Berlin
GERMANY
Tel.: +49 30 2696 0
Fax: +49 30 2696 1000
E-Mail: h5347@accor.com

google_map
  • xxenia
Ein Zimmer buchen
Ein Zimmer buchen
close